Montag, 16. Oktober 2017

Große Diamantbox mit Rose Quartz Papieren von Prima

Schon länger habe ich euch nichts mehr von Gudrun O. gezeigt. Sie war aber nicht untätig, vielmehr ist sie in der letzten Zeit dem "Boxenfieber" verfallen und hat unter anderem diese tolle "Diamantbox" erstellt - mit Hilfe des Envelope Punch Boards.

Richtig neu ist diese Art von Box nicht, im Netz findet ihr ganz viele Beispiele. Ihr müsst nur unter den Begriffen "Diamantbox" oder "Diamond Box" und "Envelope Punch Board" suchen. Da werdet ihr dann auch auf viele Videos mit Anleitungen stoßen.

Was ich aber vorher noch nicht gesehen hatte, war eine "Diamantbox" in dieser Größe! Verwendet hat Gudrun nämlich die volle Größe der 12" x 12" Papiere.
Damit ihr euch die richtige Größe besser vorstellen könnt, habe ich eine Flasche mit den Nuvo Dops hineingestellt. Und hier noch einmal davor:
Ganz genau kommt es vielleicht nicht raus, aber erahnen lässt sich die Größe so doch. Man kann z.B. einen Schal, einen leichten Pulli oder Shirt in der Box unterbringen.

Überraschenderweise ist sie relativ stabil. Das macht zum einen die Form, zum anderen sind die verwendeten Papiere auch relativ stark - Papiere aus der Kollektion "Rose Quartz" von Prima Marketing. Die einzeln erhältlichen Papiere haben Folienakzente, auf einigen Fotos sieht man das schön. So wirkt die Box richtig edel.

Wer von diesen schönen Papieren noch etwas ergattern will muss schnell sein, denn es ist nicht mehr viel auf Lager.


Da Gudrun gerade sehr viele von diesen Boxen gemacht hat, hat sie sich für die Öffnung eine Schablone erstellt. Der Rand, den ihr als Öffnung der Box seht, hat sie erst einmal nur gefalzt. Eine kleinere Öffnung wurde dann ausgeschnitten und der "überstehende" Rand an den Falzlinien in die Box hinein geklebt. So wurde der obere Ausschnitt der Box verstärkt.

Der Deckel wurde mit den gleichen Papieren gestaltet und angeklebt. Ein versteckter Magnetverschluß vorne sorgt für einen stabilen Halt des Deckels.

Toll, oder? Ich war auf jeden Fall total hingerissen!!! Gudrun hat noch mehr Boxen gemacht, vor allem mit den schönen neuen Blöcken von Die Cuts with a View (oder kurz DCWV), die fast alle Folienakzente haben, denn diese sind noch einmal ein besonderer Hingucker.


Und noch ein ganz anderer Hinweis: einige herbstliche Collection Kits  sowie die ganze Serie "Timbergrove" wurden reduziert und sind bei den Sonderangeboten - Papiere zu finden!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen